Termin online vereinbaren

Ernährungskurs zur Stoffwechseloptimierung ab Januar 2019

Ernährungskurs zur Stoffwechseloptimierung

Neue Ernährungskurse in München starten ab Januar 2019
im MEDICOVER Neuroendokrinologie
(Prof. Stalla und Kollegen)

Weitere Informationen

Weiterlesen
75 Hits

Bitte mitmachen, jede Stimme zählt - Adipositas als Krankheit behandeln

Bundestagspetition:
Adipositas als Krankheit behandeln
Bitte mitmachen, jede Stimme zählt

adipositas-petition.de/#mitmachen

 

Weiterlesen
319 Hits

Hätte Minister Gabriel in Bayern beim MDK vorsprechen müssen, wäre er vermutlich heute noch nicht operiert

Frankfurter Allgemeine 19.10.2017

www.faz.net/aktuell/wissen/medizin-ernaehrung/...

Weiterlesen
951 Hits

Ist die Genehmigungspraxis für Adipositasoperationen noch human?

Gemäß Sozialgesetzbuch sind die Krankenkassen dazu verpflichtet, eine gleichmäßige Versorgung der Versicherten zu gewährleisten. Tun sie dies.
Rechtsanwalt Werner berichtete auf den Frankfurter Adipositastagen, dass XXL-Patienten (BMI > 50-60) ausserhalb Bayerns kaum noch Probleme mit der Kostenübernahme bei ihren Krankenkassen haben. Seit vielen Jahren wissen wir, dass Adipositas-Patienten in Deutschland im Vergleich zu unseren Nachbarländern erheblich benachteiligt sind.

Entwicklungsland Deutschland Bild1

Auch die aktuellen Zahlen des Statistischen Bundesamtes sprechen eine eindeutige Sprache und belegen das, was unsere Patienten und alle Therapeuten in Bayern seit geraumer zeit beobachten. Ein Adipositaspatient aus Bayern wird schlechter versorgt als im übrigen Bundesgebiet. Während in Deutschland 2015 die Eingriffshäufigkeit um 11% zugenommen hat,

Entwicklungsland Deutschland Bild2

nahmen die Genehmigung in Bayern nochmals erheblich ab um 16%.

Entwicklungsland Deutschland Bild3

Es bleibt zu hoffen, dass neben den Gerichten auch endlich die Politik hellhörig wird.

Weiterlesen
1631 Hits

„Wir werden immer dicker - und reagieren zu spät“.

Kernforderungen auf dem ersten gemeinsamen Adipositastag der Deutschen Adipositas Gesellschaft zusammen mit den Chirurgen und Patientenvertretern lauten:

  • Bessere Prävention.
  • Kostenübernahme für konservative Therapien.
  • Erleichterter Zugang zur Operation.
  • Bessere Nachsorge nach konservativer wie operativer Therapie.

Deutsche Adipositas-Gesellschaft - Pressemitteilung 18.11.2016
Adipositastage 2016
Pressemitteilung (PDF)

Statement - Adipositas-Anerkennungspraxis in Deutschland
Prof. Dr. med. Thomas P. Hüttl
Ärztlicher Direktor der Abteilung für Allgemein-, Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie an der Chirurgischen Klinik München-Bogenhausen GmbH
Pressemitteilung (PDF)

Weiterlesen
1535 Hits

Magenverkleinerung – Kassen wollen nicht zahlen

Bayerisches Fernsehen:
Gesundheit!
Dienstag, 12.04.2016, 19:00 bis 19:30 Uhr

Magenverkleinerung – Kassen wollen nicht zahlen

U.a. Interview mit Prof. Dr. med. Thomas P. Hüttl
Übersichtsseite
www.br.de/br-fernsehen/...
Video
ab 3:35 Min. bis 10:35 Min.
www.br.de/mediathek/...

 

Weiterlesen
2686 Hits

FAKT - Das Erste 15.03.2016 21:45 Uhr: Wer hilft Patienten (nicht) bei Adipositas?

FAKT - Das Erste    DIENSTAG 15. MÄRZ 2016  21:45 Uhr

Wer hilft Patienten (nicht) bei Adipositas?

Video-Beitrag starten

FAKT-Interview mit Prof. Dr. med. Thomas P. Hüttl

"Wir haben in Bayern eine Schlusslichtposition"

Interview starten

FAKT-Interview mit Prof. Dr. med. Hans Hauner:
Adipositas ist eine komplexe Erkrankung

Wie entsteht Adipositas - also krankhafte Fettleibigkeit?
Prof. Dr. med. Hans Hauner vom Institut für Ernährungsmedizin der TU München, erläutert es.

Interview starten

FAKT-Video:
Selbsthilfegruppe von Adipositas-Patienten in Bad Aibling

Bei einem Body-Mass Index über 35 gibt es für Übergewichtige kaum Therapieangebote. In Bad Aibling trifft sich eine Adipositas-Selbsthilfegruppe.

Video starten

Übersichtsseite mit allen Beiträgen und weiteren Informationen (www.mdr.de/fakt...)

Weiterlesen
2704 Hits

Magenband-OP und die häufige Weigerung der AOK Bayern

Interview mit Prof. Dr. Thomas P. Hüttl im Main-Echo über Probleme, die viele Patienten speziell mit der AOK Bayern haben.

Alle 2 Artikel zum Thema:

AOK verweigert Leidersbacher die OP - jetzt liegt er im Koma
Interview dazu mit Prof. Dr. Thomas P. Hüttl im Main-Echo
www.main-netz.de/Kampf+gegen+Krankenkasse./

  

Weiterlesen
2344 Hits

Werden Operative Eingriffe bei Adipositas zu spät vorgenommen?

Gemäß einem Bericht in der Apotheker Zeitung bestünden auch aus Sicht der Barmer Krankenkasse Anhaltspunkte dafür, dass operative Eingriffe mit dem Ziel, den Magen zu verkleinern oder die Aufnahme eines Teils der aufgenommenen Nahrung in den Körper zu verhindern, in Deutschland zu spät vorgenommen werden. Durch solche Operationen könnten auch Folgeerkrankungen wie Diabetes geheilt werden.

Weiterlesen (www.deutsche-apotheker-zeitung.de/...)

  

Weiterlesen
2082 Hits

HINWEIS zu COOKIES
Für eine fortlaufende Verbesserung unserer Webseite verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies sowie der damit verbundenen Verarbeitung Ihrer Daten aufgrund dieser Datenschutzerklärung zu.